√úbersicht

Sie sind hier:  

 Feuerwehr WeißenburgTechnikEinsatzfahrzeugeRüstwagen RW 2



Einsatzfahrzeuge

ELW 1
LF 16/12
RW 2
DLK 23-12 CC
TLF 16-25
VLKW
MZF
GW-G


Oldtimer

 LF16

 

Ausgemustert

 MTW (war ELW1)
MTW
MZF
SW 1000

 


Anhänger

 TSA
LIMA
SWW
P 250
Allzweck

 

  

Rüstwagen 2 [RW 2]

klicken  
Rüstwagen RW 2

Funkrufname:
Florian Weißenburg 61/1

Besatzung: (1+2); Truppführerhaus

Fahrzeugdaten:
IVECO/Magirus 120-23 AW, 228 PS, Allradantieb; Baujahr 1989

Einsatzzweck:
Retten und Befreien von Menschen und Tieren aus Notlagen, z.B. nach Verkehrsunfällen, Explosionen, Maschinenunfällen und Bauunfällen sowie das Ausführen nahezu aller technischen Hilfeleistungen, auch größeren Umfangs

Feuerwehrtechnische Ausrüstung:
Die feuerwehrtechnsche Beladung des Rüstwagens ist mit einer rollenden Werkstatt vergleichbar.
Besondere Ausrüstungsgegenstände:
fest eingebauter Stromgenerator mit Nennleistung von 20KV, tragbarer Stromerzeuger (5KV), Be- und Entlüftungsgerät mit 3teiligen 15m langen Lüftungsschlauch, Hitzeschutzanzüge, Gasspürkoffer, Motorsäge, Trennschleifer, Brennschneidegerät, Dichtungskeile, Kanthölzer, Baustützen, ausfahrbarer Lichtmast...
auf dem Dach: Rettungsboot mit Eisschlitten,

Die Abkürzung RW 2 steht für Rüstwagen 2

 

Startseite | Wir über uns | Technik | Einsätze | Nachrichten | Fotogalerie | Service | Termine

© 2014 - Freiwillige Feuerwehr Weißenburg in Bayern

letzte Änderung: 29.06.2014