logo ffw klein

logo ffw 4 weiss

 banner12

  • Technik
  • Einsatzfahrzeuge
  • Drehleiter mit Korb - [DLK 23-12]

Drehleiter mit Korb [DLK 23-12 cc]

Die Abkürzung DLK 23-12 cc steht für Drehleiter mit Korb mit 23m Rettungshöhe bei 12m Ausladung und computer-gestützter (computer controlled) Leitersteuerung.

 

Drehleiter mit Korb [DLK 23-12 cc]
Drehleiter mit Korb [DLK 23-12 cc]

Funkrufname

Florian Weißenburg 30/1

Besatzung

(1+2)

Fahrzeugdaten

  • IVECO Magirus FF 150 E
  • 196 KW (266 PS)
  • Baujahr 1999

Einsatzzweck

Menschen- und Tierrettung und zur Unterstützung im Löscheinsatz.

Technische Hilfeleistung zum Heben und Senken von Lasten

Feuerwehrtechnische Ausrüstung:

Leiterpark mit computer-unterstützter Steuerung; 23m Rettungshöhe bei 12m Ausladung.

  • Fest installierter Korb für bis zu 3 Personen
  • Befestigung für Krankentrage am Korb
  • 1 Wendestrahlrohr (elektrisch fernsteuerbar)
  • 1 Wendestrahlrohr (manuell bedienbar)
  • Sprungretter
  • Schleifkorbtrage
  • Gerätesatz Absturzsicherung
  • Lüfter
  • Rettungssäge
  • Stromerzeuger 8 kVA

Fahrzeugfotos

Letzte Einsätze mit der Drehleiter DLK 23-12 cc

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Weißenburg
Schlachthofstraße 11
91781 Weißenburg
Telefon: 09141 5086
info@feuerwehr-weissenburg.de

Wir bei Facebook