Logo Skyline Website klein

Logo Skyline Website

 banner2

5.
Okt
2015
Technische Hilfeleistung

Verkehrsunfall - Auslaufender Kraftstoff nach Kollision von PKW

ST2387 zwischen Zimmern und Bieswang


Einsatzdetails

Einsatzzeit: 05.10.2015 16:15 Uhr - 18:45 Uhr
Einsatzdauer: 2:30h
Einsatzort: ST2387 zwischen Zimmern und Bieswang
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Fahrzeuge:
ELW 1 (Einsatzleitwagen 1)
VLKW (Versorgungs-LKW)
GW-G (Gerätewagen Gefahrgut)
MZF (Mehrzweckfahrzeug)
Geräte:
Personal: 16
Weiteres Personal: Feuerwehr Pappenheim, Zimmern, Bieswang mit etwa 25 Feuerwehrleuten

Einsatzbeschreibung

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem LKW und einem PKW wurde die Feuerwehr Weißenburg nachalarmiert. Bei dem Verkehrsunfall auf der ST2387 lief eine größere Menge Dieselkraftstoff aus dem aufgerissenen Tank des LKW aus.

Die Restmenge wurde von der Feuerwehr Weißenburg mit Hilfe der Pumpen des Gerätewagen Gefahrguts abgepumpt. In Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Pappenheim wurde der ausgelaufene Dieselkraftstoff mittels Ölbindemittel aufgenommen und die verunfallten Fahrzeuge geborgen.
Der Einsatz für die Feuerwehr Weißenburg konnte gegen 18:45 Uhr beendet werden, der Einsatz wurde von der Feuerwehr Pappenheim weiter geleitet.


Einsatzkarte

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Weißenburg
Schlachthofstraße 11
91781 Weißenburg
Telefon: 09141 5086
info@feuerwehr-weissenburg.de

Wir bei Facebook